DSCN0042Neben der Cohorte XXVI CR, lagerten mehrere Keltengruppen wärend der Römertage auf dem Gelände der RömerWelt in Rheinbrohl. Die Besucher machten eine Zeitreise von den Hallstadt- bis zu den Hunsrückkelten. An den beiden Tage konnte man einen Einblick in  die keltische Küche,  keltische Bekleidung und das Alltagsleben der Kelten bekommen . Zudem zeigte ein germanische Fischer  zahlreiche Fischereiwerkzeuge der Antike, Netze und Utensilien